Angebot innerhalb von 24 Stunden

Schnelle logistische Lösungen

Geringe Investition

Direkt verfügbar

Breites Sortiment

Hochwertige Produkte

„Scheint die Sonne oder nicht?”

Kundenprofil

Intergamma ist ein Franchiseunternehmen für Baumärkte in den Niederlanden und Belgien. Mit dem Betrieb der Baumarktketten GAMMA und KARWEI ist Intergamma Marktführer bei Baumärkten in den Beneluxländern. In Europa gehört Intergamma zu den 15 Größten. Neben zentralem Einkauf bietet Intergamma seinen Franchisenehmern Dienste auf den Gebieten von Baumarkteinrichtung, Automatisierung, Ausbildung und Logistik. Die Niederlande zählen 165 GAMMA- und 131 KARWEI-Baumärkte, Belgien 84 GAMMA-Baumärkte.

Rotomrent stackingracks

Das Spitzenmoment von Intergamma

Für Intergamma, das Franchiseunternehmen für die niederländischen Baumarktketten Gamma und Karwei, gehen Spitzenzeiten mit steigenden Temperaturen einher. „Wir wissen, dass der Beginn der Gartensaison ungefähr auf Ostern fällt. In den Monaten davor herrscht reger Zulauf. Doch solange wir die Sonne nicht selbst anschalten können, bleibt ein gewisses Maß an Unvorhersagbarkeit. Dann ist es gut, einen Logistikpartner zu haben, der in der Lage ist, schnell zu reagieren. Rotom spielt diese Rolle mit Begeisterung“, so Guido Hillesum von Intergamma.

Die Miete von Mobile Racks bringt uns Flexibilität

Das Sortiment von Intergamma ist durch viele Änderungen gekennzeichnet“, setzt Hillesum fort, der bei Intergamma Manager für die eigene Vorratsdistribution ist. „Mit Beginn des Sommers kommt die Anfuhr von Gartenmobiliar in Gang. Loungebänke, Barbecues, Sonnenschirme usw. Viele dieser saisonalen Artikel sind reichlich voluminös und passen nicht gut auf eine Europalette. Darum mieten wir oft die Mobile Racks von Rotom. Eine ausgezeichnete Alternative, mit der wir Produkte großer Abmessungen effizient stapeln können. Mit gemieteten Stapelgestellen schaffen wir bei Spitzenbelastung zusätzliche Lagerkapazität und behalten wir die gewünschte Flexibilität. Das Verhältnis zwischen eigenem und gemietetem Material liegt in diesem Zeitraum bei 80:20.

Frage(n)?