Angebot innerhalb von 24 Stunden

Angebot innerhalb von 24 Stunden

Schnelle logistische Lösungen

Schnelle logistische Lösungen

Geringe Investition

Geringe Investition

Direkt verfügbar

Direkt verfügbar

Breites Sortiment

Breites Sortiment

Hochwertige Produkte

Hochwertige Produkte

Rollcontainervermietung bietet Sicherheit

Unsichere Zeiten für den Einzelhandel

Die Anmietung von Rollcontainern und anderen Ladungsträgern wie Paletten, Rollwagen, Kunststoffbehältern und Stapelgestellen kann in Spitzenzeiten oder bei unsicheren Bedingungen die Lösung sein. Sie ermöglicht eine schnelle Vorausschau und hält große Investitionen in Grenzen. Ein gutes Beispiel hierfür ist eine kürzlich durchgeführte Fallstudie, bei der ein großes internationales Einzelhandelsunternehmen aufgrund von COVID-19 wochenlang geschlossen bleiben musste, aber dennoch in der Lage sein musste, aus den Startlöchern zu schießen, sobald es wieder erlaubt und möglich war. Dieser Aspekt und die Tatsache, dass der internationale Containerverkehr aus Asien gelinde gesagt instabil war, führten zu sehr unsicheren Zeiten.

Rollcontainervermietung bekämpft die Unsicherheit

Die Vermietung von Rollcontainern ist auf dem Vormarsch. Seit in den Niederlanden das Einkaufen nach Vereinbarung eingeführt wurde, kommt langsam wieder Bewegung in die Sache. Es ist jedoch nach wie vor sehr schwierig abzuschätzen, wie viele Besucher die Einzelhändler pro Tag in ihren Geschäften begrüßen können. Diese Zahl hing offenbar stark von Faktoren wie der Verkaufsfläche, den Öffnungszeiten, der Frage, ob das Geschäft so genannte lebensnotwendige Waren verkaufte, und natürlich von der nationalen Entwicklung der Infektionen ab. Mehr als einmal haben die Entscheidungsträger ihre Entscheidungen rückgängig gemacht, mit allen logistischen Konsequenzen, die dies mit sich bringt. Ein sich so verändernder Markt erfordert flexible und kurzfristig realisierbare Lösungen. Die Miete von Rollcontainern kann die Lösung sein. Es ist sehr teuer, große logistische Ressourcen im Voraus zu kaufen und zu lagern. Vor allem, wenn nicht absehbar ist, ob es ein grünes Licht von der Regierung geben wird, um Kunden wieder willkommen zu heißen. Der Kunde kommt dann nach Wochen oder Monaten des Wartens mit hohen Erwartungen in den Laden und ist enttäuscht, wenn die Regale aufgrund mangelnder logistischer Flexibilität nur halb gefüllt sind.

Rollcontainer für die Kurzzeitmiete (12.000 Stück!)

Der von Rotomrent angebotene Service und die Ressourcen sind in diesem Fall die ideale Lösung. Wer Rollcontainer mietet statt kauft, spart per Definition eine Menge Anschaffungskosten. In Zeiten der Einkommensunsicherheit ist das ein großer Vorteil. In diesem Fall ging es um nicht weniger als 12.000 Rollcontainer, die der Einzelhändler kurzfristig einsetzen wollte. Eine so große Anzahl in so kurzer Zeit erfordert einen erheblichen Aufwand für alle Beteiligten. Glücklicherweise verfügt Rotomrent über einen großen Bestand an sofort einsetzbaren Ladungsträgern, so dass das Geschäft sofort abgewickelt werden konnte. Bart Welten, internationaler Key Account Manager bei Rotom, blickt mit Stolz zurück:

"Ein hervorragendes Beispiel für den Service, den Rotomrent für Organisationen in logistischer Not bietet."

Das Mitdenken mit Kunden, die Ladungsträger benötigen, liegt in der DNA von Rotomrent. Gerade jetzt kann das von großer Bedeutung sein. Wir wissen, dass Kunden schwierige Entscheidungen treffen müssen, wenn es um Investitionen geht, und dass die Zukunft in finanzieller Hinsicht nicht immer so sicher ist.

Suchen Sie auch nach einer Lösung im Bereich der Ladungsträger, die nicht warten kann? Rotomrent denkt mit Ihnen mit! Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Berater auf unter + 49 (0) 2274 7066 0 oder info@rotomrent.de.

Zu den Rollcontainern

Frage(n)?